Kinder – Winterausgabe 2014


Vorwort

Liebe Leserinnen und Leser, das Thema Kinder war von Anfang an umstritten in der GePetZt-Redaktion: Was sollen wir über Kinder schreiben? Erziehungstipps wollen wir uns nicht anmaßen. Niemand wollte über sich und seine Kinder schreiben – vor allem um die Kinder vor Stigmatisierung zu schützen. Also blicken wir in die […]


Kinder heute

Kinder in der heutigen Zeit – Sinnsuche in unserer immer schneller wandelnden Gesellschaft                                                                               […]


Problemkinder brauchen Hilfe

Buchtipp Auch wenn es in der Pädagogik keine für alle Kinder geltenden Ratschläge gibt, so kann man doch aus Einzelfällen sehr viel lernen. In ihrem Buch »Problemkinder brauchen Hilfe« schreibt Christa Meves wie ich finde praxisorientiert und anschaulich. Ich möchte nun ein paar von ihren Tipps anführen. Dafür habe ich [...]

Kinder- und Jugendpsychiatrie

Die ersten Bilder, die mir in den Sinn kommen, wenn ich an Kinder denke, sind Spielplätze mit lachenden Kindern, die vertieft sind in ihr Spiel. Doch auch die Welt von Kindern ist nicht immer eine heile Welt, wie ich sie mir in diesen Momenten einbilde. Es gibt eine Kinder- und [...]

Liebe ist nie behindert

Als Frau kann ich kaum aus der Warte der betroffenen Männer schreiben, aber sehr wohl nachfühlen, was in ihnen vorgeht, wenn sie mit dem Gedanken konfrontiert werden, keine Kinder zeugen zu können oder Ihnen erklärt wird dies nicht zu dürfen, weil sie aufgrund ihrer Diagnose Medikamente einnehmen, die entweder ein [...]

>>Auf den Lehrer kommt es an!<<

Was eine Evaluation in Neuseeland mittels der Auswertung von 250 Millionen Daten ergab, wissen wir doch schon lange, eben: »Auf den Lehrer kommt es an!« Man muss sie erfahren, kann sie nicht theoretisch lernen. Hieraus resultieren Menschen mit Zivilcourage. Sie erfahren Erziehung zu praktischer Nächstenliebe. Freude und Kompetenz im Helfen. […]